Februar 2017

Bild des Benutzers melli

C-Jugend - nervenzehrende Spiele in Staffel 3 für Team 1 und 2

Am Wochenende haben unsere beiden C-Jugendteams den ersten Baustein für eine gute Platzierung in Staffel 3 Platz 1-6 gelegt. Nach teilweise spannenden/für die Trainer nervenzehrenden Spielen steht unser Team 1 (2002er) auf Platz 2 mit 1 Sieg und 4 Unentschieden und unserer Team 2 (2003er) auf dem 5. Platz von 6 Teams mit 1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen. Das gesamte Feld liegt dabei recht eng zsammen so dass im Rückspiel in 3 Wochen noch alles möglich scheint......

Bild des Benutzers administrator

Karateprüfung in Elze

Am 04.02.17 fand in Elze, unserer befreundeten Gruppe, die erste Prüfung in diesem Jahr statt. Nach 3 Stunden harter Anstrengung war es geschafft. Alle haben gezeigt, was sie in den letzten Monaten alles gelernt haben.Sensei Christiane nahm die Prüfung ab und Sensei Jens war Beisitzer. Jörn war der Einizge von uns der angetreten war und mit Erfolg. Wir gratulieren dir zum 6.Kyu ;-) 

Bild des Benutzers wolfgange

Volksbank Südheide unterstützt SVN

Aus dem Reinertrag der VR-Gewinnspargemeinschaft hat uns unsere "Hausbank", die Volksbank Südheide eG in Didderse eine Zuwendung in Höhe von € 700  zuukommen lassen. Im Namen der Mitglieder bedankt sich der Vorstand für die großzügige Spende.

Bild des Benutzers melli

C-Jugend - Team 1 nah dran am Staffelsieg - Team 2 ohne Worte

rUnsere C-Junioren Team 1 waren am Sonntag verdammt nah dran am Staffelsieg in Staffel 3, zumal wir nach 2 Auftakt-Siegen (gegen Wipshausen 1:0 und gegen die bis dahin führende Mannschaft der JSG Siersse/Wahle mit 3:1) zeitweilig Tabellenführer waren. Leider waren wir dann wohl etwas zu euphorisch und unvorsichtig und haben prompt das nächste Spiel gegen die JSG Plockhorst etwas zu hoch mit 3:0 verloren.

E-Jugend

Es wird langsam mal wieder Zeit über uns etwas zu berichten !!!Winterzeit ist natürlich Hallenzeit .Dieses Mal starteten wir zum ersten Mal mit zwei Teams in die Futsal Meisterschaften, damit keiner ohne Spiele über den Winter kommen muss.Team 1 mit acht Kids am Start in der Peiner Gunzelin Halle und Team 2 mit sieben Kids am Start in der Halle in Vechelde.Unsere größte Herausvorderung war es, unsere Teams so zusammenstellen, dass sie gleichermaßen stark sind und jeweils Chancen auf eine mögl

Seiten