Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

E-Junioren ohne Mühe erfolgreich

99% Ballbesitz und 9 Tore gegen die leider völlig überforderten Gäste aus Oberg.

Bild des Benutzers melli

C-Jugend - unglückliche Niederlage gegen Eixe

Am Ende des Tages gab es reichlich Diskussionsbedarf - über die Situation, die zur letztendlichen 1:2 Niederlage gegen den TSV Eixe führte (Ball vorher im Aus oder doch drin), über einige Eixer Eltern und Trainer, die jede Entscheidung des sicherlich nicht immer ganz glücklichen Schiedsrichters kommentierten und damit die Emotionen im Spiel zusätzlich anheizten und über die wieder einmal reichlichen vergebenen Chancen.

Bild des Benutzers melli

D-Jugend - erster Sieg im Testspiel gegen SPVGG Groß Bülten

Irgendwie hat uns das wunderbare Wetter beflügelt erstmals 4 Tore in einem Spiel zu schießen. Da der Gegner aus Groß Bülten ebenfalls einmal erfolgreich war und eines unserer Tore leider ins eigene Tor ging stand es am Ende 3:2 für uns und wir freuen uns, dass endlich einmal der Knoten geplatzt ist und wir erfolgreich waren.

Bild des Benutzers melli

C-Jugend - kurioses Spiel gegen Arminia Vöhrum

Am Ende eines spannenden Spiels stand es 3:7 und die 7er C-Jugend aus Vöhrum hatte das Spiel gewonnen. Das Spiel hätte auch 7:3 oder 4:4 ausgehen können, da der Spielverlauf völlig ausgeglichenen war. Die Vöhrumer Spieler haben im Gegensatz zu uns konsequent Ihre Chancen genutzt (den einen oder anderen unmöglichen Ball reingemacht) und wir wieder einmal die Erkenntnis gewonnen, dass wir uns immer besser einspielen, die Gegner aber immer noch einen Tick erfolgreicher sind.

Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

E-Junioren punkten in Vechelde

Mit etwas weniger Abschluss-Pech wäre der 3. Sieg im 3. Punktspiel drin gewesen. Das 2:2 (1:1) gegen die zwar jüngeren aber gleich großen und starken Vechelder geht nach einem sehr guten und bis zum Schluss spannenden Spiel völlig in Ordnung. Gut gemacht, Jungs !

Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

E-Junioren 1:1 im Testspiel gegen Vollbüttel

Bild des Benutzers melli

D-Jugend - unter Flutlicht im Pokal ohne Chance

Das erste Spiel unter Flutlicht und dann gleich gegen eine starke Mannschaft aus Schwichelt/Rosenthal - so gab es für unsere D-Junioren eine klare Niederlage mit 7:0. Wir haben das frühzeitig entschiedene Spiel genutzt um einiges Auszuprobieren und die Erkenntnis mit zu nehmen, dass wir von der ersten Minute an präsent sein müssen, wenn wir mithalten wollen.

G-Junioren - 1. Platz beim Turnier in Neubrück

Auch beim zweiten Turnier der Herbstserie, dass auf unserem Sportplatz statt fand, zeigten unsere G-Junioren eine gute Leistung.

Nach sechs Spielen (eine Niederlage, ein Unentschieden und vier Siege) waren wir zwar punktgleich

mit dem TSV Wendezelle, konnten aber aufgrund der besseren Tordifferenz wieder den ersten Platz erlangen.

Am 12. Oktober geht es dann nach Edemissen, wo wir das Triple perfekt machen können.

Bild des Benutzers melli

D-Jugend - eine Niederlage die zu hoch ausgefallen ist

Am Ende des Spiels stand es 6:0 für den Gegner, die JSG Adenstedt, Gadenstedt, Gr. Ilsede. Wenn man ein Eigentor unserer Abwehr und mehrere "Durchrutscher" bei unserem Aushilfstorwart abzieht und wir unsere vorhandenen Chancen vor dem gegnerischen Tor auch reingemacht hätten wäre ein bessereres Ergebnis möglich gewesen. So bleibt uns nur die Erkenntnis, dass wir uns kontiniuierlich steigern und unser Stamm-Torwart die lange bekannten Spiele nicht verschlafen sollte.....

Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

E-Junioren in Gr. Bülten: 1. Halbzeit ganz gut, 2. Halbzeit super gut

Trotz 80-90% Ballbesitz und drei schön herausgespielten Toren für uns gelingt es dem Top-Spieler aus Gr. Bülten in der ersten Halbzeit aus drei Chancen drei Tore zu machen. Nach dem Seitenwechsel war für Gr. Bülten dann aber der Spaß vorbei und wir machen letztlich mit 7:3 verdient den Deckel drauf. Gut gemacht !

Bild des Benutzers administrator

Prüfung im traditionellem Karate Do

Unsere Goju Ryu Studenten (Ka) haben am 25.Oktober in Elze einen großen Termin. Dort werden Prüfungen im traditionellem Karate Do durchgeführt und sie werden daran teilnehmen. 

Themen: - Kata/Bunkai - Kihon - Randori - Kondition - Geist

Bild des Benutzers melli

D-Jugend - Abwehr verschläft die erste Viertelstunde

Nach einer Viertelstunde stand es bereits 0:3 gegen eine junge Mannschaft von Marathon Peine II. Wie die Tore gefallen sind wissen wir auch nicht so genau, auf jeden Fall sind wir erst dann richtig wach geworden und konnten am Schluß mit dem 1:3 Endergebnis aufgrund einer Vielzahl vergebener Chanchen unserer Stürmer nicht zu frieden sein.

Bild des Benutzers melli

C-Jugend - deutliche Auftaktniederlage gegen Meerdorf/Duttenstedt

Kurzfristig kam die Spielerlaubnis für unsere Fürstenauer Verstärkung Niclas und wir sind verheißungsvoll ins Abenteuer "C-Jugend" gestartet .... am Ende stand es 0:13 gegen eine starke Mannschaft aus Meerdorf/Duttenstedt, die eingespielt und routiniert jede Schwäche der Abwehr und Unsicherheit unseres Torwartes zu nutzen wusste.

G-Jugend: 1.Platz beim Turnier in Wendezelle

Unsere neu formierte G-Jugend, JSG Neubrück/Wipshausen, hatte gestern ihren ersten gemeinsamen

Auftritt bei einem Turnier in Wendezelle.  Gegen drei andere Mannschaften setzten sie sich durch und

erlangten mit den Ergebnissen 4:0(gg. Wendezelle),  6:0(gg.Edemissen II) und 6:0 (gg.Edemissen I)

einen hervorragenen 1. Platz.

F-Jugend: 1.Punktspiel glich kleinem Krimi

 

Das 1. Punktspiel unserer F-Jugend fand letzten Samstag in Plockhorst statt. Gleich zu Beginn der Partie

überraschten unsere Kids durch ihr erzieltes 1:0. Es ergaben sich im weiteren Spielverlauf viele Chancen

unsererseits, doch der Ball wollte den Weg ins Netz einfach kein zweites Mal finden. (Lattenschüsse, Pfostenschüsse,u.s.w.)  In den letzten sechs Minuten gelang es dann unseren Gegnern, das Spielergebnis

Seiten

Subscribe to SV Neubrück e.V. 1980 RSS