Bild des Benutzers wolfgange

Glückwunsch

Der Vorstand gratuliert der 1. Herren-Mannschaft zum erfolgreichen Saisonabschluss. Nachdem die Anfangsschwierigkeiten überwunden waren, hat sich die Mannschaft gefestigt und sehenswerte Spiele abgeliefert. Das wieder erwachte Interesse am Fußball in Neubrück zeigen die eindrucksvollen Zuschauerzahlen bei den Heimspielen.

Ein "heißes" Spiel in Blumenhagen

Bei hohen Temperaturen ging es gestern für unsere 1. Herren nach Blumenhagen. So viele Zuschauer wie an diesem Donnerstag Abend gab es in Blumenhagen lange nicht mehr. Es fanden sich wieder viele Fans unserer Jungs zu diesem Auswärtsspiel ein, um mit ordentlich Stimmung zu unterstützen. Darüber hinaus waren auch viele Spieler des TSV Wipshausen II vertreten um das Spiel zu verfolgen, denn durch einen Sieg unserer Neubrücker wäre ihnen der Aufstieg sicher gewesen.

F-Jugend: Verloren in Sonnenberg

Am Samstag, den 17.05.2014 besuchte unsere F-Jugend die Spielgemeinschaft JSG in Sonnenberg. Leider fielen kurzfristig ein paar Spieler aus und wir traten nicht mit "Komplettbesetzung" an. Von den Ergebnissen der letzten Spiele, die der JSG ausgetragen hat, wussten unsere Kids, dass es diesmal schwieriger werden würde. Im Gegensatz zu den anderen Spielen fingen unsere Kids sehr zurückhaltend an und kamen nicht richtig ins Spiel.

Bild des Benutzers wolfgange

40 Jahre Gemeinde Wendeburg - Kultursommer

An der Eröffnungsveranstaltung zum Kultursommer 2014 am letzten Sonntag in Wendeburg nahm neben Vorstandsmitgliedern auch eine Abordnung der D-Jugend des SVN teil.

Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

Gutes Spiel der E-Junioren blieb unbelohnt

Etwas mehr Mut und der erste Punkt wäre ausgerechnet gegen den neuen Tabellenführer aus Meerdorf möglich gewesen. Das 1:3 (0:1)

sieht zwar nach einer klaren Angelegenheit aus, aber in puncto Ballbesitz war die erste Halbzeit ausgeglichen, in der 2. Hälfte hatten wir

sogar etwas mehr vom Spiel. Trotzdem fehlten am Ende die Tore und entsprechend lang waren auch die Gesichter der Jungs...

F-Jugend: Wie vom "Blitz getroffen"

Mit guter Stimmung und Siegeswille ging es gestern zum nächsten Punktspiel  nach Bortfeld, um gegen

den TB Bortfeld II zu spielen. Kurze Begrüßung und schon ertönte der Anpfiff um 17.30 Uhr.

Von "antasten" beider Mannschaften war nicht viel zu sehen. Wie vom "Blitz getroffen" stürmten

unsere Kids in richtung Bortfelder Tor und nach ca. 1 Minute 1:0 für unsere Mannschaft.

Man könnte jedes einzelne Tor beschreiben, aber das würde den Rahmen sprengen, bei einem

Bild des Benutzers melli

D-Junioren - 7 Spieler beim Sparkassen-Cup - 3 Spieler in der Endrunde

Beim Sichtungsturnier des Jahrgangs 2003 (Sparkassen-Cup) haben wir den 7 Spielern, die derzeit in unserer D-Jugend spielen die Möglichkeit gegeben Ihr Talent zu zeigen. Aufgrund der begrenzten Turniergröße wurden unserer Spieler aufgeteilt - 3 Spieler (Jonah Schuerhoff, Simon Deyhle und Mika Schmidt) kamen zum TSV Wendezelle und 4 Spieler (Jonathan Schulz, Christoph Deyhle, Max Welkerling-Grothen und Silas Kwade) verstärkten die  Mix-Mannschaft von Oberg/Münstedt/kl.Ilsede und Solschen.

Bild des Benutzers melli

D-Junioren 7er - Rückrunden-Halbzeit-Bilanz

Unsere zusammengewürfelte Nachwuchs 7er D-Jugend mit etlichen Spielern die eigentlich noch E-jugend spielen dürften hat sich bisher hervorragend in der Meisterschaft verkauft. Zwar gingen die bisherigen beiden Spiele überaus unglücklich mit 1:4 gegen Schwichelt und 0:2 gegen Siersse/Wahle verloren, der Spielverlauf war aber enger als das Ergebnis ausweist.

Bild des Benutzers melli

D-Junioren 9er - Rückrunden-Halbzeit-Bilanz

Nach 3 Spielen der Rückrunde lautet unsere Bilanz 2 Niederlagen (1:11 gegen Broistedt und 0:5 gegen Bülten) und 1 Unentschieden (2:2 gegen Marathon Peine). Da wir gegen die gleichen Gegner noch einmal antreten werden haben wir die Hoffnung, dass uns diesmal Verletzungspech, die eklatante Abschlussschwäche und das Pech unserer Torhüter erspart bleiben und wir endlich den verdienten Lohn für die intensive Trainingsarbeit einfahren können.

Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

GRRRRRRRRRRRRR !

Schon wieder nichts geholt ! Unsere E-Junioren bleiben auch im 3. Punktspiel gegen die JSG Oberg/Münstedt/Kl.Ilsede erfolglos. Das 2:3 (1:1) fiel zwar weniger schmerzhaft aus als die letzten beiden Spiele, aber die Enttäuschung war mindestens genauso groß.

Nicht zu bremsen unsere 1.Herren Neubrück !!!

Am Sonntag waren unsere 1.Herren zu Gast beim TSV Arminia Vöhrum II. Pünktlich um 13.00 Uhr wurde die Partie in Vöhrum angepfiffen. Unsere Jungs ließen von Anfang an nichts anbrennen und nach ca. vier Minuten das 1:0 durch Kevin Reinecke, nachdem Mischa May einen langen Pass auf ihn gespielt hat. Im Weiteren erspielten wir uns wieder gute Chancen, die jedoch nicht genutzt wurden.

Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

Spaßfaktor 0 gegen Vöhrum 2

Auch in Tannenbaumformation 3-2-1 konnte die deutliche Niederlage unserer E-Junioren gegen die gleichaltrigen aber sehr starken Gäste aus Vöhrum nicht verhindert werden. Zur Halbzeit schon 0:3, am Ende "nur" 1:4, mehr war heute nicht zu holen.

Bild des Benutzers administrator

Qi Gongkurs begann Montag

Hallo wer noch mitmachen will, es sind noch Plätze frei. Beginn 19:00 - 19:55. Bitte warme Socken und lockere, bequeme und lange Kleidung mitbringen.

 

Bild des Benutzers Tobias Hochgrebe

E-Junioren im 1. Punktspiel einfach überfordert

Gegen den körperlich und spielerisch überlegenen Tabellenführer in Staffel 2 SV Bosporus gab es eine (erwartete) 2:6-Niederlage. Kleiner Trost: Der vorherige Gegner unserer Gäste kam sogar mit 1:8 unter die Räder...

Die nächsten drei Punkte geholt !

Nachdem das Spiel vor zwei Wochen ausgefallen ist und letztes Wochenende Ostern war, waren alle froh, dass der Ball vergangenen Sonntag wieder rollte. Als Gegenmannschaft war Edemissen III an der Reihe.

Die Partie fing sehr gut an für unsere 1. Herren, sie hatten bereits nach ca. 10 Minuten die erste Torchance durch einen Freistoß, der leider knapp am Tor der Gegner vorbeiging.

Seiten

Subscribe to SV Neubrück e.V. 1980 RSS